Datenschutz

Datenschutzerklärung

Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie ausdrücklich in die unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung ihrer Daten ein. Ihre Daten werden zu den im Folgenden näher beschriebenen Zwecken verwendet.

IP-Adressen

IP-Adressen werden für Problemdiagnosen, Website-Verwaltung und demographische Informationen benötigt. Wenn Sie unsere Site besuchen, erkennen wir nur Ihren Domänennamen, nicht aber Ihre E-Mail-Adresse. Wir sehen Ihre E-Mail-Adresse nur dann, wenn Sie uns diese durch Ausfüllen eines Formulars oder Senden einer E-Mail direkt angeben.

Cookies

Cookies werden für personalisierte Inhalte zur Anpassung des Informationsangebots an das Benutzerverhalten verwendet.

Benutzerregistrierung

Unsere Site enthält Formulare, die Sie ausfüllen können, um Informationen anzufordern. Wenn Sie sich registrieren, werden wir die angeforderten Informationen zusenden.

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angeben, kommunizieren wir mit Ihnen über E-Mail. Wir werden Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte außerhalb von Lasarz & Partner weitergeben. Wenn Sie keine E-Mails von uns mehr erhalten wollen, so können Sie diese jederzeit abstellen.

Links auf andere Sites

Unsere Website enthält ebenfalls Links auf andere Sites von Drittanbietern. Lasarz & Partner ist nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen oder den Inhalt anderer Websites.

Opt-out

Wenn Sie keine E-Mail-Nachrichten von Lasarz & Partner mehr erhalten wollen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung widerrufen. Um aus der E-Mail-Liste oder Web-Registrierungsdatenbank entfernt zu werden, reicht eine E-Mail-Nachricht aus.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: link zum Plugin.

Auskunft und Fragen

Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, z.B. zur Einsicht oder Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse:

Dipl.-Sachverständiger (DIA)
Marc-André Lasarz
In der Barlage 20 A
49078 Osnabrück
Oder schicken Sie eine E-Mail-Nachricht an:
info@lasarz-partner.de